A – Grundlagen Kalligrafie

Kalligrafie funktioniert mit einfachsten Mitteln: Federhalter, Breitfeder und schwarze Tinte. Wir schreiben auf kariertem Papier und lernen den sogenannten „Wechselzug“ als formale Grundlage der abendländischen Schriften kennen. Wichtiger Aspekt: die Schlüsselformen.

Passwortgeschützter Bereich A Grundlagen Kalligrafie B Grundlagen Typografie C Projektphase © 2021 Helmut Egerer